© Stadt Rahden

Hochzeitsmühle Tonnenheide

  • Rahden

Mühlenromantik am Galerieholländer

Erbaut wurde der Galerieholländer 1878. Auffällig ist sein verputzter steinerner Achtgang auf einem zweigeschossigen ebenfalls achteckigen Unterbau. Windgängige Flügel, Galerie und der von altersher übliche Stert machen diese weithin sichtbare Mühle zum begehrten Foto-Objekt.

Seit 1996 können sich Paare in der Hochzeitsmühle das Ja-Wort geben. Das urige Trauzimmer befindet sich im zweiten OG der Windmühle. Nach der Trauung besteht die Möglichkeit, im rustikalen Ambiente des ersten Obergeschosses mit Verwandten und Freunden auf die Ehe anzustoßen.

Seit August 2000 steht auch ein neben der Mühle errichtetes Fachwerkgebäude für einen Umtrunk bzw. ein Sektfrühstück zur Verfügung. Viel Liebe, Fleiß und historischer Bausachverstand stecken in diesem Meisterwerk. Die Mitglieder der Mühlengruppe sind gerne bereit, interessierten Besuchern die Lehmbauweise zu erklären.

An mehreren Mahl- und Backtagen im Jahr lädt der Heimatverein mit buntem Programm und leckeren Kuchen ein.

Auf der Karte

Mindener Str. 158

32369 Rahden

Deutschland


Tel.: 05771-4158

Webseite: www.heimatverein-tonnenheide.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Auf Anfrage und an den Mahl- und Backtagen.

Was möchten Sie als nächstes tun?