© Privat

Holsterburg

  • DUMMY

Die Holsterburg, auch Holthusen genannt, ist eine 1191 erbaute und 1294 zerstörte abgegangene Niederungsburg südöstlich von Warburg in Nordrhein-Westfalen. Vom LWL restauriert.

Die achteckige Burg ist die einzige ihrer Art in Westfalen. Vergleichbare, aber etwas spätere oktogonale Ringbauten waren die Tübinger Burg Kilchberg sowie die Elsässer Burgen Egisheim, Guebwiller und Wangen; erst einige Jahrzehnte später entstand das berühmte Castel del Monte. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die Stadt Warburg machen die Ruine der Öffentlichkeit zugänglich und binden sie in das touristische Konzept der Stadt ein.

Auf der Karte

DUMMY

Deutschland


Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Montag
00:00 bis 00:00
Dienstag
00:00 bis 00:00
Mittwoch
00:00 bis 00:00
Donnerstag
00:00 bis 00:00
Freitag
00:00 bis 00:00
Samstag
00:00 bis 00:00
Sonntag
00:00 bis 00:00

Was möchten Sie als nächstes tun?