© Landesgartenschau Höxter gGmbH

Landesgartenschau Höxter | Weserpromenade

  • Höxter

Großzügige Sitzgelegenheiten an der neugestalteten Weserpromenade bieten ein ganz neues Fluß- und Landschaftserlebnis. 

Die Weserpromenade zwischen der Altstadt und der Welterbestätte Corvey wird zur Landesgartenschau neugestaltet. Neben dem verbreiterten Hauptweg, auf dem sich Radfahrer, Fußgänger und Rollstuhlfahrer nun problemlos begegnen können, entsteht ein schmaler Pfad direkt am Ufer der Weser, der auf den historischen Treidelweg anspielt. Alternativ ermöglicht ein Höhenweg eine übergeordnete Perspektive. Unterhalb des Bahndamms ist die mit 70 Metern längste Sitzbank in NRW ein idealer Platz zum Ruhen und Rasten. Von dort aus führt eine 50 Meter breite Stufenanlage ans Wasser der Weser. Die Landschaftsscholle auf halbem Wege zwischen Höxter und Corvey eröffnet einen einzigartigen Blick auf die historische Silhouette der Stadt Höxter und auf den Solling.

Auf der Karte

Landesgartenschau Höxter gGmbH

Westerbachstraße 45

37671 Höxter

Deutschland


Tel.: +49 5271 / 9631005

E-Mail:

Webseite: www.landesgartenschau-hoexter.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Die Landesgartenschau 2023 in Höxter ist von April bis Oktober täglich geöffnet.
Allgemeine Informationen
  • Parkplätze vorhanden
  • Bushaltestelle vorhanden
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • Kinderspielplatz (im Freien)
  • WC-Anlage
Öffnungszeiten
  • zur Zeit geschlossen
Preisinformationen

Die Eintrittspreise für die LGS erfahren Sie in Kürze.

Anreise

Im Rahmen der Landesgartenschau werden einige neue Parkflächen ausgewiesen. Bitte folgen Sie der Beschilderung.


Was möchten Sie als nächstes tun?