© Schloss Ovelgönne

Schloss Ovelgönne

  • Bad Oeynhausen

Das Schloss Ovelgönne ist ein im 17. Jahrhundert errichtetes Wasserschloss im Stadtteil Eidinghausen, Bad Oeynhausen.

Das Schloss Ovelgönne blickt auf eine lange Geschichte zurück. Das Gut Ovelgönne wurde erstmals im Jahr 922 urkundlich erwähnt. Das heutige Gebäude, das Wasserschloss, wurde im 17. Jahrhundert errichtet. Am Leben erhalten werden Geschichte und Ursprünge vom Verein Freundeskreis Wasserschloss Ovelgönne e. V. Umfangreiche Renovierungsarbeiten und Modernisierungen haben das Wasserschloss perfektioniert für das moderne Business und Veranstaltungen auf gehobenem Niveau. Das Team der Pächtergesellschaft verwaltet das Schloss, organisiert Veranstaltungen aller Art und betreut und berät Drittveranstalter, Hochzeitspaare und Feiernde. Mit viel Herzblut, Fleiß und Spaß wird nicht nur die Vergangenheit dieses historischen Gebäudes in Erinnerung gehalten. Die denkwürdige Geschichte des Schlosses Ovelgönne wird mit immer neuen Ideen in der Neuzeit weitergeführt.

Auf der Karte

Eidinghausener Strasse 197

32549 Bad Oeynhausen

Deutschland


Tel.: 05731 1300

E-Mail:

Webseite: www.schloss-ovelgoenne.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Das Schloss hat bei Veranstaltungen geöffnet.

Was möchten Sie als nächstes tun?