A1 Schieder mit Kahlenbergturm, SchiederSee und Schloss mit Schlosspark

  • Start: Parkplatz Friedhof Schieder
  • Ziel: Parkplatz Friedhof Schieder
  • schwer
  • 11,57 km
  • 3 Std. 9 Min.
  • 184 m
  • 297 m
  • 110 m
  • 80 / 100
  • 80 / 100

Beste Jahreszeit

Der Kahlenberturm ist ein lohnenswertes Wanderziel mit tollen Ausblicken. Über das Ufer des SchiederSees und durch den Schlosspark geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Vom Parkplatz aus wandert man zunächst links herum und kommt schon bald zu einer kleinen Schmalen Buchenallee, durch die sich ein traumhafter Pfad hinauf zum Kahlenbergturm schlängelt. Oben angelangt benötigt man zunächst mal eine kleine Verschnaufspause, bis man den Aufstieg auf den Turm wagt. Allerdings wird man nach den Mühen mit einem der schönsten Ausblicke im Lipper Land belohnt. Bei guten Wetter kann man bis weit hinter Blomberg schauen.

Vom Kahlenbergturm wandert man, nun gemütlicher, durch den dichten Mischwald hinunter zur kleinen Staumauer des SchiederSees.

Der weiter Weg führt entlang des Südufers des SchiederSees, vorbei an einer Aussichtsplattform, dem Restaurant Breitengrad, dem Kindererlebnispark FUNTASTICO und dem Freibad Schieder.

Einen kleinen Abstecher noch durch den Schlosspark und vorbei am Schloss Schieder, gelangt man nach einer tollen Tour zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Parken

Parkplatz am Friedho Schieder

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn S5 ab Hannover und Paderborn zum Bahnhof SchiederSee

Buslinie 770 und 760, Haltestelle Pyrmonter Straße

Wegbelag

  • Straße (2%)
  • Asphalt (3%)
  • Schotter (48%)
  • Wanderweg (5%)
  • Pfad (42%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen