Leistruper Wald Route

  • Start: Wanderparkplatz "Leistruper Wald"
  • Ziel: Wanderparkplatz "Leistruper Wald"
  • leicht
  • 4,64 km
  • 1 Std. 15 Min.
  • 87 m
  • 286 m
  • 199 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Wanderspaß für Groß und Klein – Der Leistruper Wald zählt zu den artenreichsten Wäldern Lippes. Waldbäume wie die Rotbuche, Roterle oder Traubeneiche bilden den dichten Baumbestand dieses reizvollen Waldgebietes.

Der Untergrund wird aus Sandstein und Ton gebildet. Durch die wasserstauende Eigenschaft der  Tonschicht befinden sich hier zahllose Tümpel, Quellen und Bäche. Auch die Geschichte ist an vielen Orten spürbar. So führt die Leistruper Wald Route an einem 3.500 Jahre alten Steinhügelgrab mit etwa acht Meter Durchmesser vorbei. Auch die sogenannten Opfersteine, die einem kultischen Hintergrund zugeordnet werden, sind am Wegesrand zu finden. Das eigentliche Highlight des Rundweges ist aber der im Jahr 2015 errichtete Walderlebnispfad. Elf Stationen zu unterschiedlichsten Themen laden zum Ausprobieren und Entdecken ein. Hier gibt es viel Neues über den Wald und seine Bewohner zu erlernen, aber auch Sinnes- und Wahrnehmungsaufgaben sind zu bewältigen. An manchen Stationen gilt es, seine Geschicklichkeit zu testen oder sich mit Waldbewohnern zu messen – ein Spaß für die ganze Familie. Die Leistruper Wald Route ist seit September 2017 ein neuer Qualitätswanderweg und garantiert ein Familienspaß für Groß und Klein.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Anfahrt

Wanderparkplatz „Leistruper Wald“, 32760 Detmold

Parken

Wanderparkplatz „Leistruper Wald“, 32760 Detmold

Wegbelag

  • Unbekannt (99%)
  • Straße (1%)
  • Asphalt (1%)
  • Schotter (58%)
  • Wanderweg (6%)
  • Pfad (35%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen