Nieheimer Kunstpfad

  • Start: Parkplatz an der Eichenallee Holzhausen
  • Ziel: Parkplatz an der Eichenallee Holzhausen
  • mittel
  • 9,82 km
  • 3 Std. 30 Min.
  • 186 m
  • 331 m
  • 220 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Acht Kunstwerke säumen den ca. 10 km langen Wanderweg im Wald am Holsterberg. Schmale Pfade führen Sie zu den versteckten Kunstwerken und schönen Aussichten.

Durch das Zusammenspiel von Kunst und Natur sowie von Landschaft und Kultursetzt der Nieheimer Kunstpfad neue Akzente. Im Einklang mit der Natur wurden Objekte von internationalen Künstlern entwickelt, gestaltet und einfühlsam integriert. Der Pfad wird Ihre Neugierde wecken, und das ein oder andere Kunstwerk werden Sie erst auf den zweiten Blick entdecken. Egal ob Sie vor dem Baumhaus (nur von außen zu besichtigen) träumenoder in der Windwiege Ihre Gedanken schweifen lassen: Wenn Sie eine Wanderung derbesonderen Art erleben möchten, dann legen wir Ihnen diesen Weg ans Herz.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Parkplatz Eichenallee

Parkmöglichkeit für ca. 5 Pkw.

Mehr erfahren

Encore von Helen Escobedo

Nieheim

Reise und Heimkehr

Das 2017 erstellt und eröffnete Kunstwerk von Andreas Kopp ist aus einem alten mächtigen Baumstamm erstellt worden. In der prächtigen Eichenallee von Holzhausen liegt es somit perfekt zwischen seinen noch lebenden Artgenossen.

Mehr erfahren

Nieheim

Parkettinsel

Verlobungsring

Nieheim

Tree house - Baumhaus

Windwiege

Die mächtige Holzkonstruktion ist mit Seilen an Bäumen aufgehängt und wiegt sich mit diesen im Wind. Ein kleiner Einschlupf erlaubt es dem Besucher, in die Wiege einzusteigen und auf der sich bietenden Fläche Platz zu nehmen.

Mehr erfahren

Nieheim

Boot im Haus

Nieheim

Parkmöglichkeit Grillhütte

Kleine Parkmöglichkeit an der Grillhütte. Platz für 4-5 Pkw.

Mehr erfahren

Nieheim

Attacke am Turm - Holsterturm

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
  • Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Ausrüstung

Tragen Sie festes Schuhwerk, da es auf den natürlichen Wegabschnitten bei Nässe auch mal rutschig werden kann.

Anfahrt

A33 nach Paderborn, B64 nach Bad Driburg, weiter Richtung Nieheim (über K18, B252) bis Abzweig Holzhausen.

Start/Ziel: Parkplatz an der Eichenallee im Oberdorf, 33039 Nieheim- Holzhausen

 

Parken

Die Parkplätze an der Sparkasse in Nieheim.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: ZOB Nieheim-Holzhausen, Linie R81 nach Oberdorf Holzhausen (Nieheim) + ca 350 m Fußweg bis zum Start der Tour.

Wegbelag

  • Asphalt (9%)
  • Schotter (58%)
  • Wanderweg (35%)
  • Pfad (6%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen