Duo Sempre: Zeitreise durch die Epochen

In 35 Tagen

  • Bad Driburg
  • 12.03.2023
  • 19:30

Das Duo Sempre präsentiert auf seiner musikalischen Zeitreise Werke von Rameau, Scarletti, Albeniz, Mussorgski und anderen.

Sonntag, 12. März2023
19.30 Uhr
Rathaussaal Bad Driburg

Dariya Panasevych und Arsen Asanov spielen eigene Transkriptionen berühmter Cembalo- und Klavierwerke in einem neuen Gewand ebenso wir Originalkompositionen aus dem 19. Jahrhundert. Eigene Kompositionen sind ein weiteres Merkmal des Duos. Durch diese Vielfalt stellt sich die Gitarre in verschiedenen Ausprägungen vor, sie klingt ernst, romantisch, virtuos und brillant, lyrisch und mysteriös. Außergewöhnlich ist bei einzelnen Stücken ihr vierhändiges Spiel auf einer Gitarre. Dariya und Arsen erhielten bereits früh ihren ersten Gitarrenunterricht und studierten an den Musikhochschulen Kiew und Charkiv in ihrem Heimatland Ukraine.

Ihr solistisches Masterstudium schlossen beide am Mozarteum Salzburg bei Marco Tamayo mit Auszeichnung ab. Ihr Masterstudium als Duo im Bereich Kammermusik absolvierten sie bei Prof. Jens Wagner an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

Karten für das Konzert erhalten Sie demnächst in der Tourist-Information
1. Platz: 18 €
2. Platz: 15 €

Termine im Überblick

März 2023

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • Kartenvorverkauf
Preisinformationen

Schüler unter 18 Jahren haben freien Eintritt zu allen Veranstaltungen der Musikgesellschaft Bad Driburg e.V. Studenten erhalten eine Ermäßigung von 50%. Schwerbehinderte mit Ausweis erhalten 5,-€ Ermäßigung.


Was möchten Sie als nächstes tun?