Glaskunstausstellung 2022 - Faszination Glas

In 58 Tagen

  • Bad Driburg
  • 28.08. – 25.09.2022
  • 14:00 - 17:00

Nach der erfolgreichen Ausstellung im September 2019 ist es dem Förderverein gelungen, wieder fünf Glas-Künstlern die Gelegenheit zu geben, ihre Werke im Rahmen einer Glaskunstausstellung zu zeigen. Es sind Künstlerinnen und Künstler aus NRW, die einen Einblick in ihr langjähriges Schaffen gewähren

Uta Majmudar aus Haan. Sie gehörte 1998 zu den Gründungsmitgliedern der    Glaskünstlervereinigung Nordrhein-Westfalen. Die Künstlerin nutzt eine besondere Technik, um verspiegelte Glaselemente durch Metallfäden miteinander zu verbinden.
 
Ute Grohs aus Bielefeld. Ausstellungen in sakralen und profanen Räumen, seit 2007 Werkreihen zur Thematik WEGE. Neben großformatigen Bildfahnen, bemalten Spiegelobjekten ist besonders GLAS ein Gestaltungsmaterial. Ihr Stil ist expressiv ungegenständlich.
 
Paul Grohs aus Bielefeld. Paul Grohs verteht sich in seinem Umgang mit STEIN, STAHL und GLAS als Licht-Künstler. Bildhauerische Arbeiten seit den 1970er Jahren mit Holz, dann Skulpturen aus Stahl, Stein, Glas und Werkserien zur Verbindung dieser Materialien.
 
Gabriele Riester aus Herdecke. Sie setzt sich mit formgeschmolzenem Glas, Pâte de verre, und nicht zuletzt mit Mixed Media auseinander. Ihre Objekte sind in nationalen und  internationalen Ausstellungen und Museen vertreten.
 
Wolfgang Schmölders aus Krefeld ist Diplom-Designer und künstlerisch freischaffend seit 1983. Sein Thema sind Doppelkeile in Keramik und in der Technik der Glasverschmelzung.

Die Ausstellung ist geplant von  Sonntag, 28. August bis Sonntag, 25. September 2022
Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag 14 bis 17 Uhr, sowie Führungen nach Absprache
Eintritt: 2 Euro pro Besucher
 


Termine im Überblick

August 2022
September 2022

Was möchten Sie als nächstes tun?