Wandern im Naturpark

Teutoburger Wald/Eggegebirge

Einzigartige Fernblicke

Durchatmen, Natur genießen & wandernd Kraft tanken!

 

" Sanfte Mittelgebirgskämme mit duftenden Laubmischwäldern und herrlichen Ausblicken in weitläufige Täler prägen die Wanderregion im Naturpark Teutoburgerwald/ Eggegebirge. Neben dem bekannten Eggeweg, laden über 25  Wanderwege zu Halbtages- oder Tagestouren durch das Eggegebirge zu zahlreichen reizvollen und historischen Orten ein. "  

Katja Busch

Tourismusexpertin & leidenschaftliche Wanderin

Jetzt Ihren Gastgeber finden!

Ich suche 
 vom 
 bis 
 mit 
 Erwachsenen und 
 Kindern. 
  • individuelle Reiseplanung

  • schnell & sicher buchen

________________________

Der Eggeweg

Teilstück der "Hermannshöhen"

Mit Start an den sagenumwobenen Externsteinen, durchläuft der Eggeweg das romantische Silberbachtal, führt Sie über den höchsten Berg des Eggegebirges, den Velmerstot, bis weiter hinter Bad Driburg. Dem Kamm des Eggegebirges folgend, besticht der als Qualitätsweg ausgezeichnete Eggeweg mit traumhaften Fernblicken und abwechslungsreichen Naturgenuss.

  • 70 km Streckenlänge

  • ca. 18 Std.

  • Tiefster Punkt: 246 Meter

  • Höchster Punkt: 462 Meter

  traumhafte Fernblicke

  wandern durch abwechslungsreiche
     und teils unberührte Natur

  über 25 Wanderhütten und gemütliche
     Rastplätze zum Verweilen

  Zahlreiche Möglichkeiten
     attraktiver Rundtouren

Mit Anna & Hermann die Hermannshöhen entdecken


An 18 gemütlichen Wanderrastplätzen können Sie über Hör-Stelen in die spannenden Geschichten des Teutoburger Wald eintauchen.

 

" Mein heimlicher Gipfelfavorit unseres Bundeslands ist allerdings der Velmerstot
auf den Hermannshöhen. Ein Gipfel zum Verlieben! "  

Manuel Andrack

Kompetenzcenter Marketing NRW:
Wunderbar Wanderbar 2018, S.5

Wandererlebnis Hermannshöhen/Eggeweg

Wandergenuss ohne Gepäck

© Teutoburger Wald Tourismus | Andreas Hub

Erleben Sie einen der Top Trails of Germany und Wandern Sie ohne Bettenwechsel vom Wahrzeichen des Teutoburger Waldes aus entlang der mystischen Externsteine, über aussichtsreiche Gipfel zu historischen Orten.

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 4 Transfer
  • 3 Lunchpakete
  • 2 Wanderkarten:
    "Eggegebirge Nord- & Südteil"       ab 256 €

 

Wandern von einem Highlight zum nächsten

  • Hermannsdenkmal
     
    Hermannsdenkmal bei Sonnenuntergang im Teutoburger Wald. Foto: Teutoburger Wald Tourismus, Tourismus NRW e.V.

    54 Meter über dem Teutoburger Wald

    Das beeindruckende Hermannsdenkmal ist nicht nur die höchste Statue Deutschlands, sondern auch der Startpunkt dieser Etappe. Von der Plattform kann man einen traumhaften 360°-Fernblick genießen.

  • Externsteine
     
    Externsteine in Bad Meinberg - Foto: D. Ketz

    Mythisch & imposant

    Die sagenumwobene, rund 40 Meter hoch aufragende Felsformation ist ein einzigartiges Natur- und Kulturdenkmal mit Aussichtplattform und mittelalterlicher Grotte.

     

  • Velmerstot
     
    Der Eggeturm auf den Preussichen Velmerstot, höchster Punkt des Teutoburger Waldes und Übergang zum Eggegebirge

    Der höchste Gipfel des Eggegebirges

    Erklimmen Sie die Zwillingsgipfel des Velmerstot und genießen Sie einen faszinierenden Panoramablick über den Teutoburger Wald und das Eggegebirge.

  • Iburg
     

    Namensgeberin Bad Driburgs

    Hoch über Bad Driburg können Sie die Iburg Ruinen, eine beinahe zerstörte, mittelalterliche Burganlage, entdecken. Weiter vorne auf den Felsvorsprung thront der Kaiser-Karls-Turm mit einem traumhaften Fernblick.

  • Wasserschloss Heerse
     

    Herrschaftlich präsentiert sich das Wasserschloss Heerse. 1599 im Stil der Weserrenaissance erbaut, beherbergt es heute auf 2.500 m² eine natur-, völker- und heimatkundliche Ausstellung.

  • Kloster Willebadessen
     

    Nach wie vor beeindruckend, bestimmen die historischen Gebäude des Benediktinerklosters eingebettet in eine 7 ha große Parkanlage, noch heute das Stadtbild Willbadessens.

__________________________________________________________

Vom kurzen Spazierweg, über halbtägige Themenwege bis hin zu qualifizierten Streckenwanderwegen

Wanderbegeisterte und Naturliebhaber erwarten auf über 200 km Wanderwegen 26 landschaftlich reizvolle Touren. Wandern durch duftende Wälder und saftige Wiesen, vorbei an sprudelnden Quellen und munteren Bachläufen bis hin zu atemberaubenden Fernblicken - Naturerleben pur!

________________________________

Lieblingstouren

Der Kaleidoskopweg

Auf der als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichneten Rundtour laden Sie acht Riesen-Kaleidoskope ein, die Welt einzigartig zu betrachten. Erleben Sie die Faszination des Zusammenspiels von Licht und Glas. Der Kaleidoskopweg führt Sie durch den Gräflichen Park und durch das Buddenberg Arboretum und kann hervorragend individuell abgekürzt und ergänzt werden.

Wandertipp:

Eine Wanderung auf dem Kaleidoskopweg lässt Kinder die Natur spielerisch entdecken. So kann man auch kleine Wandermuffel zum Mitmachen animieren.

  • 5,8 km Wanderweg

  • ca. 2 Std.

  • Tiefster Punkt: 201 Meter

  • Höchster Punkt: 282 Meter

Der Sachsenring

Der Sachsenring führt Sie in Sichtweite rings um Bad Driburg. Er besticht durch schöne Aussichten und führt Sie vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Gräflichen Park, dem Buddenberg-Arboretum und - mit einem kleinen Abstecher - zu den Iburg-Ruinen und zum Kaiser-Karls-Turm. Verschiedene Abkürzungsmöglichkeiten sowie diverse Rastplätze und Gaststätten laden zur gemütlichen Einkehr ein und machen den Sachsenring zu einem beliebten Wanderweg.

Wandertipp:

Ein Abstecher zu den Iburg-Ruinen lohnt sich immer und lässt sich gut mit einer Einkehr in die "Sachsenklause" kombinieren, von dort oben haben Sie eine fantastische Sicht über Bad Driburg.

  • 18,3 km Wanderweg

  • ca. 7 Std.

  • Tiefster Punkt: 193 Meter

  • Höchster Punkt: 332 Meter

________________

Einkehren

Verweilen & Schlemmen

Auf den Wanderwegen rund um Bad Driburg laden zahlreiche Einkehrmöglichkeiten zum Verweilen & Schlemmen ein.
Genießen Sie regionale Spezialitäten gepaart mit schönen Ausblicken. Ein perfektes Bespiel ist die "Sachsenklause"in direkter Nähe der Iburg Ruinen, die mit einem einzigartigen Weitblick über Bad Driburg lockt.

__________________

Gastgeber

Erstaunliche Vielfalt

Vom Privatvermieter über Gästehäuser und Ferienwohnungen bis hin zum Hotel - bei über 30 Gastgebern haben Sie die Qual der Wahl, darunter auch einige vom "Wanderbares Deutschland" ausgezeichnete Qualitätsgastgeber:

•  Hotel Egge Wirt          • Landhotel der Schwallenhof
•  Gästehaus Steker       •  Hotel Am Rosenberg
•  Pension Ethner            • Jugendherberge Bad Driburg
•  Avenarius Wohlfühlhotel Waldcafé Jäger

____________________________

VitalWanderWelt

Die Kombination aus Wandern und Gesundheit

VitalWanderWelt Bad Salzuflen - Foto: A. Hub
© A. Hub

Ganz nach dem Motto "Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen" erfahren Sie auf den vier Gesundheitswanderwegen wie Sie Ihren Körper nachhaltig unterstützen können.
Eine gute Beschilderung, informative Schautafeln , diverse Abkürzungsmöglichkeiten und ein durchgehender Handyempfang machen die Touren besonders beliebt.

Themenweg "Bewegung"

Auf der landschaftlich reizvollen Tour helfen Ihnen Info-Points entlang des Wegrandes Ihr optimales Wandertempo ermitteln, Aufstiege besser zu bewältigen & Muskelkater vorzubeugen. Damit Sie auch am nächsten Tag wieder durchstarten können.

5,8 km Wanderweg  |  ca. 2 Std.  |  Tiefster Punkt: 235 Meter  |  Höchster Punkt: 319 Meter

Themenweg "Ernährung"

Dieser Wanderweg widmet sich ganz dem Thema gesunde Ernährung. Welche Anwirkungen hat die Ernährung auf unseren Körper, wie wirken Kräuter? All das können Sie auf der Wandertour mit mittlerem Schwierigkeitsgrad erfahren.

7,4 km Wanderweg  |  ca. 2,5 Std.  |  Tiefster Punkt: 193 Meter  |  Höchster Punkt: 283 Meter

Themenweg "Entspannung"

Wenn Sie den Aufstieg auf den Rosenberg geschafft haben, ist die Wanderung relativ eben und bietet sich ideal zum Entspannen an – mit vielen Aussichten auf Bad Driburg und die Umgebung. Nutzen Sie den Weg, um das Wandern bewusst für den Abbau von Stress zu nutzen und an schönen Orten zu verweilen.

7,6 km Wanderweg  |  ca. 2,5 Std.  |  Tiefster Punkt: 213 Meter  |  Höchster Punkt: 311 Meter

Themenweg "Lebenskraft"

Kampf dem Inneren Schweinehund – die Wanderung ist aufgrund ihrer Länge und den vielen und oft anspruchsvollen Anstiegen eine sportliche Herausforderung. Lernen Sie die richtigen Atemtechnik für die Bewältigung der Aufstiege und erfahren Sie mehr über den gesundheitlichen Nutzen des Wanderns.

14,5 km Wanderweg  |  ca. 4 Std.  |  Tiefster Punkt: 193 Meter  |  Höchster Punkt: 344 Meter

___________________________________________

Geführte Wanderungen


Zwei mal wöchentlich - immer mittwochs & samstags - finden geführte Wanderungen durch die traumhafte Landschaft des Naturparks rund um Bad Driburg statt. Gerne zeigen Ihnen unsere Wanderführer die schönsten Touren um Bad Driburg.

Schließen Sie sich an!

Entspannen Sie nach einem aktivem Wandertag in der Driburg Therme!

Ich suche 
 vom 
 bis 
 mit 
 Erwachsenen und 
 Kindern. 
  • individuelle Reiseplanung

  • schnell & sicher buchen